Classic Center Niederhofer

Erfüllen Sie sich Ihren Jugendtraum!


Der 1. Platz für Automobilen Konservativismus ging 1980 an…
Den Ford Taunus! Er konnte sich knapp vor dem Audi 80 und dem VW Passat den Sieg in dieser nie vergebenen Kategorie sichern. Wesentlich dazu beigetragen hat der nahezu komplette Verzicht auf moderne, fortschrittliche Technologie und jeglichen schmückenden Zierrat wie Chromleisten oder sportliche Akzente an der unifarben lackierten Karosserie. Durch konsequente Verwendung von Polsterstoffen und Kunststoff im Innenraum wurde die neue Schlichte im Design fortgesetzt.
Dem 74 PS starken 1600er Vierzylinder reichen 4 Vorwärtsgänge, den vorderen Fenstern Handkurbeln und der rechte Aussenspiegel ist von aussen verstellbar. Wer sich mit dem kleinen Vierzylinder begnügte, der brauchte eben keinen Luxus. Auf jeden Fall nicht im oder am Auto.
Dieses sehr gut erhaltene und unfallfreie Taunus Coupé kommt aus erster Hand (Der Erstbesitzer hatte Jahrgang 1919), hat jetzt nach mehrjährigem Dornröschenschlaf einen grossen Service bekommen und wurde im März 2015 frisch als Veteranenfahrzeug geprüft. Ehemals hatte Ford rund 15 Prozent Marktanteil, heute ist ein Taunus fast ein Unikat!

Preis: Verkauft
1. Inv.: 17.10.1980
Kilometer: 176.500
MFK: 10.03.2015 (Veteran)
Leistung: 73 PS / 54 kW
Typenschein: 030532
Aussenfarbe: Grün
Innenfarbe: Beige (Stoff)
Ausstattung: Wenig, wenig... Aber wo wenig drin ist, kann auch nicht viel kaputt gehen, oder?

CC01 2015 01