Classic Center Niederhofer

Erfüllen Sie sich Ihren Jugendtraum!


Früher "Flop" heute (Top?) interessant....

Vom ehemals geplanten Namen "Montana" hat Volkswagen dann doch zum "Country" gewechselt. Kann man sich auch mehr drunter vorstellen, oder? Geblieben sind aber die Namen Montanagrün der Lackierung und Montanakaro der Ausstattung, aber Countrykaro wäre dann doch etwas schräg...

Obschon das ganze Auto für damalige Verhältnisse (und für VW) ziemlich aussergewöhnlich ist. Gebaut wurde das gute Stück dann vom Österreicher Allradspezialisten Steyr-Daimler-Puch in Graz, die auch das gute alte G-Modell von Mercedes fertigten oder den Panda 4x4.

Der Country als relativ seltene Version des Golf II könnte durchaus Potential für Sammler haben. Wer das Auto aber nur im Alltag fahren möchte, der liegt mit diesen frisch MFK-Geprüften Exemplar (Service und Zahnriemen sind ebenfalls neu) auch richtig.


Preis: Verkauft
1. Inv.: 28.12.1992
Kilometer: 164.000
MFK: 30.11.2015
Leistung: 98 PS / 72 kW
Typenschein: 1V6270
Aussenfarbe: Montanagrün met.
Innenfarbe: Montanakaro (Stoff)

Ausstattung: Kuhfänger, el. Faltdach, Radio...


CC60 2015 01