Classic Center Niederhofer

Erfüllen Sie sich Ihren Jugendtraum!


Ein echter Gentlemen Driver

Ein Jaguar respektive ein Daimler hat keine Defekte, er hat höchstens "kleinere" Macken! Welche das sind, darauf wird in einem fiktiven Verkaufsgespräch eingegangen:

Kunde: Der sieht aber noch gut aus, warum ist der denn so günstig? Ist er überall durchgerostet oder ist das Getriebe kaputt? Verkäufer: Der sieht wirklich noch gut aus, vor allem ist der Innenraum mit dem zweifarbigen Leder und dem Holz noch sehr gut anzuschauen. Der Motor läuft so seidenweich, wie BMW ihre Sechszylinder gerne  gehabt hätte und das Getriebe schaltet einwandfrei. Was nicht mehr in Ordnung ist, ist die Lenkung (Adwest). Die ist undicht und muss ersetzt oder revidiert werden.

K: Ui, das ist bestimmt ziemlich teuer, oder? V: Nein, nicht mal so teuer. Für knapp 640 Euro gibt es ein Austauschteil z. B. von Limora, oder für rund 90 Euro einen Dichtsatz.

K: Ich hätte gedacht, das ist viel teurer! Aber warum machen Sie es dann nicht selbst und verkaufen ihn dann viel teurer? V: Wir bevorzugen kontinentaleuropäische Autos, Engländer muss man lieben! Oder es bleiben lassen…

K: (staunend) Ist das alles? V: (lacht) Natürlich nicht, aber im Vergleich dazu sind defekte Staubmanschetten der vorderen Stossdämpfer, ein kaputtes Türschloss oder der defekte Tankgeber Kleinigkeiten!


Preis: CHF 4.990,-
1. Inv.: 15.05.1989
Kilometer: 192.000
MFK: 16.02.2005
Leistung: 107 PS / 79 kW
Typenschein: 1V6174
Aussenfarbe: Bordeauxrot met.
Innenfarbe: Beige (Leder)

Ausstattung: el. Schiebedach, Leder mit farblich abgesetzter Bordüre, 8-fach bereift...


CC06 2018 01